Zwischenmahlzeit

Apfelpunsch

Heißer Apfelpunsch ist bei grauem, kaltem Wetter genau das Richtige - ganz besonders, wenn er auch noch gesund ist. Unser Punsch kommt ohne Alkohol und Zucker aus und punktet mit Vitaminen. Ingwer und Apfelessig bringen dabei Immunsystem und Verdauung in Schwung. Gerade Apfelessig hat einen positiven Einfluss auf den Blutzuckerspiegel und verhindert Heißhungerattacken. Na dann mal Prost!

Nährwerte pro Portion:
  • KCAL
    125
  • FETT
    1
    g
  • KH
    29
    g
  • Z
    2
    g
  • PROT
    0
    g
  • BS
    0
    g

Zutaten

Zutaten für 2 Portionen:

500 ml naturtrüber Apfelsaft

3 EL Apfelessig  

1 Apfel

1 Orange

2 Zimtstangen

2 mittelgroße Stücke Ingwer


Zutaten für 2 Portionen:

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und klein schneiden. Apfel und Orange in dünne Spalten schneiden.
  2. Apfelsaft, Apfelessig, Ingwer und Zimtstangen in einen Topf geben und langsam erhitzen. Für 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Apfel und Orangenscheiben mit in den Topf geben und kurz ziehen lassen. Alles In einen Glaskrug umfüllen und in Gläsern servieren.

125 1 29 2 0 0
Nutrition facts: 125 calories, 9 grams fat

Quelle:

Teile dieses Rezept

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND NEUE REZEPTE ERHALTEN!